HUSK

Architektonischer Akzent ooder dekorativer Blickfang? Irgendwo im Grenzbereich zwischen diesen beiden Statements liegt die diskrete Eleganz der HUSK. Schlicht und markant zugleich, vertraut und doch apart. Der untere Teil dieses Lampenschirms folgt den Linien eines reinen Konus, der sich in dem kleineren Oberteil spiegelt. Eine Plexiglas-Basis schnürt die Lampe in dieses klar definierte Korsett, ohne hierdurch das Licht zu schwächen. Es zeigt sich, dass pure Schlichtheit einem modernen Raum den perfekten letzten Schliff verleihen kann. HUSK wurde von einer internationalen Jury mit dem iF Design Award ausgezeichnet.

Vollständiges Sortiment anzeigen

iF Design Award 2011

1 Produkte

Jüngste Projekte

Zurück nach oben